OTHELLA DALLAS & BAND

OTHELLA DALLAS TRÄGT DIE MUSIK TIEF IN IHREM HERZEN. UND SIE VERSTEHT ES, DEN FUNKEN AUFS PUBLIKUM ÜBERSPRINGEN ZU LASSEN.

Othella Dallas

Bühne bei der Kirche:
20:15 bis 21:15 Uhr und 22:15 bis 23:15 Uhr

Im Laufe der 50er Jahre beginnt Othella Dallas, die Grand Old Lady des Jazz, Blues und Funk, ihre Gesangskarriere und singt unter anderem mit King Curtis und Nat King Cole, spielt in der Black Opera Free and Easy im Ensemble von Quincy Jones, und Duke Ellington schreibt Songs für sie. 1959 tritt Othella im berühmten Apollo Theatre in Harlem auf, im gleichen Programm wie Sammy Davis jr.
Seit den 60er Jahren lebt sie in der Schweiz. Regelmässige Konzerte und Auftritte in Radio und Fernsehen und ausgedehnte Konzertreisen in Deutschland, Afrika und Israel prägen diese Zeit.
Bis heute brennt das Feuer des Soul und des Jazz in ihr. Schweizweit gehört sie zu den faszinierendsten Live-Acts. Ihre Auftritte reissen das Publikum aus den Sitzen und begeistern Fans genauso wie Newcomer.

Othella Dallas (voc), Alex Hendriksen (sax), Hannes Bürgi (p), Ueli Gasser (g), Michael Chylewski (b), Lukas Gasser (dr).

 

Powered by Weblication® CMS