1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
 
 

BANDS AUF DEM MITTENZA PARKPLATZ

 
 

Der Spielort Mittenza Parkplatz wird seit vielen Jahr von den Schänzlifägern organisiert.

Das Programm 2020 wird voraussichtlich auf 2021 verschoben.
Die entsprechenden Abklärungen sind im Gange.

Marco Marchi & The Mojo Workers
Flagstaff
JT Lauritsen & The Buckshot Hunters
 
 
 

 
 

MARCO MARCHI & THE MOJO WORKERS

BLUES UND RAGTIME AUS DER SÜDSCHWEIZ

BÜHNE MITTENZA-PARKPLATZ: 17:30-19:40 Uhr

Das Bluesquartett aus der Südschweiz spielt mit viel Lebensfreude die Musik aus der Zeit, als der Bourbon aus Teetassen getrunken wurde und Al Capone für den Nachschub sorgte. Der Ausnahmegitarrist Marco Marchi und seine Band spielen feine Ragtimes, rassige Fingerpicking-Nummern, swingende Boogies und flüssige Bluessongs. Mit viel Herz entsteht so eine echte, handgemachte Musik für Geniesserinnen und Geniesser!

Marco Marchi (g, voc), Marco Pandolfi (hca), Fabio Bianchi (sou), Oscar Trabucchi (dr)


Marco Marchi & The Mojo Workers
 
 
 

 
 

FLAGSTAFF

ROCK’N’ROLL UND JUMP’N’JIVE AUS BASEL

FLAGSTAFF

BÜHNE MITTENZA-PARKPLATZ: 20:10-22:20 Uhr

Seit Mitte der Neunzigerjahre begeistert die Basler Gruppe Flagstaff ihr Publikum mit ihrem Repertoire aus den Vierziger- und Fünfziger-Jahren. Das schliesst Rock'n'Roll, Jump'n'Jive, Swing und Rockabilly ein. Sie haben es verstanden, aus der Essenz der verschiedenen grossen Rock'n'Roll Interpreten der letzten siebzig Jahre einen ganz eigenen Stil zu entwickeln, verbunden mit einer mitreissenden und geradezu akrobatischen Bühnenshow.

Edo (voc, dr), Lucas L. (b), Stefan (g), Charly L. (as)

 
 
 

 
 

JT LAURITSEN & THE BUCKSHOT HUNTERS

Blues, Zydeco und Boogie aus Norwegen

BÜHNE MITTENZA-PARKPLATZ: 22:50-01:00 Uhr

Seit dreissig Jahren ist Jt Lauritsen mit seiner Band unterwegs und feierte auf Bühnen nicht nur in Skandinavien, sondern in ganz Europa und Nord- und Südamerika Erfolge. Über die Jahre hat die Band mehrere Alben veröffentlicht und gilt als eine der besten Liveacts in Europa. JT und seine Mitmusiker kommen aus dem hohen Norden und heizen mit ihrer Mischung aus Blues, Zydeco und Boogie so richtig ein. 

JT Lauritsen (acc, har, voc), Amfinn Torrisen (g), Jon Grimsby (dr), Morten Nordmanskaug (b), Ian Fredrick Johannessen (g)

JT Lauritsen & The Buckshot Hunters
 
 
 
 
 

Patronat

Breitband

          Hauptsponsoren

Raiffeisen

     

Schoggihüsli
 

Sponsoren

Hotel Baslertor
 
 
Swisslos

 

Hyposound
Gemeinde Muttenz

 

 
 
Unser Bier

 

Vaudoise
dasteam
 

Powered by Weblication® CMS